Folge uns auf Instagram!

Die SkyHeia Erfahrung: 2 Festival-Besucherinnen haben unser Outdoor-Bett getestet

Zwei Frauen sitzen im Outdoor Bett SkyHeia inmitten von Bettwäsche und Kissen und berichten von ihrer Erfahrung in der ersten Nacht im Bett zum Draußen Schlafen auf dem Little Camp Escape.
So sehen glückliche Draußen Schläferinnen aus: Jule und Veronika in der SkyHeia an der Oberprether Mühle

Auf dem Little Camp Escape Festival wurden zwei Nächte in der SkyHeia verlost. Die beiden Gewinnerinnen berichten im Video über ihre Erfahrung mit der SkyHeia berichten.

Zwei Tage Natur pur

Das Little Camp Escape ist ein Festival mitten in der Natur. Geboten wird gute Musik von neuen, interessanten Künstler*Innen und ein spannendes Rahmenprogramm für jedes Alter. In diesem Jahr fand die Veranstaltung am Campingplatz Oberprether Mühle in der Nähe von Hellenthal, mitten im Sternenpark Eifel statt. Der Campingplatz liegt in einem kleinen, abgeschiedenen Tal – wenig künstliches Licht und sehr eingeschränkter Handyempfang – ein idealer Ort zum Draußen Schlafen.

Thorsten Czart, einer der Inhaber der Oberprether Mühle, der die Entstehung unseres Outdoor-Betts mit seinen Erfahrungen aus dem Campingbereich begleitet hatte, ermöglichte uns freundlicherweise, die SkyHeia während es Festivals zu präsentieren. Um Festivalbesuchern eine direkte Draußen Schlafen Erfahrung zu ermöglichen, kam uns die Idee, zwei Nächte im Outdoor-Bett unter den Besuchern des Little Camp Escape zu verlosen.

Wolkenloser Himmel bei der Premiere

Gewonnen haben die Übernachtung Jule und Veronika aus Köln-Ehrenfeld. Beide hatten noch nie vorher in einem Outdoor-Bett unter freiem Himmel übernachtet. Umso spannender war diese Generalprobe natürlich für uns, vor allem weil es an der Oberprether Mühle an jenem Wochenende nur 5 Grad Celsius kalt war. Dafür versprach die Wettervorhersage einen wolkenlosen Himmel und damit einen ungetrübten Blick in die Sterne, sogar auf die Milchstraße. Würden also unsere beiden Draußen Schläferinnen die Nacht genießen oder geriete die Generalprobe zur Katastrophe?

Wir haben ständig neue Infos und Geschichten rund ums Draußen Schlafen. Versprochen: Wir nerven dich nicht mit belanglosem Zeug!

Damit Kälte und Feuchtigkeit nicht zum Frieren während des Schlafs führen, hatten wir die ZweierHeia (die SkyHeia als Doppelbett) mit kuschelig-warmem Bettzeug belegt und gegen Taunässe zusätzliche Fleecedecken aufgelegt. Auch hatten wir mit “Nachttisch-Schränkchen” in Form von Aluminium-Boxen und Laternen für Gastlichkeit gesorgt. Das Little Camp Escape hatte den Schlafort zudem mit Blickschutzwänden gegen neugierige Blicke geschützt. Einer gemütlichen Nacht im Outdoor-Bett unter freiem Himmel sollte also nichts mehr entgegenstehen.

Ausgeschlafen und begeistert

Als wir am nächsten Morgen gegen 8 Uhr aufwachten und vorsichtig ins Outdoor-Schlaflager lugten, sahen wir die Köpfe zweier Schlafender inmitten der Bettwäsche. Da unsere Gewinnerinnen zu einer Stunde, an der es schon seit drei Stunden taghell ist, noch schliefen, waren wir sehr erleichtert. Denn nur wer gut und gemütlich gebettet ist, würde auch so lange schlafen. Dass Jule und Veronika erst gegen 11 Uhr aufstanden, hat uns dann natürlich vollends begeistert und wir wollten wissen, wie die Erfahrung der ersten Nacht in der SkyHeia für die beiden war. Deswegen haben sind wir mit zwei Tassen frischem Kaffee rüber zu den beiden und haben sie einfach gefragt.

Erfahrung von zwei Erst-Schläferinnen

Im Video berichten Jule und Veronika mit Begeisterung von ihrer ersten Nacht im Outdoor-Bett. Die SkyHeia war sehr bequem, Sternenhimmel und Sonnenaufgang fanden sie imposant. Vor allem die frische Luft und die nächtlichen Geräusche haben ihnen gefallen. Kälte hingegen war überhaupt kein Problem, es war wohlig warm. Aber seht selbst: 

„Jederzeit wieder!“

Uns hat besonders gefallen, dass die beiden jederzeit wieder in der SkyHeia übernachten würden. Solch ein großartiges Feedback bestätigt uns natürlich in unserem Tun und zeigt zudem, welch ein intensives und schönes Naturerlebnis Draußen Schlafen ist. Besonders natürlich, wenn man es in einem Outdoor-Bett genießen kann, dass so bequem ist wie das Bett zuhause.

Wenn auch Du uns an Deinen Erfahrungen mit der SkyHeia teilhaben lassen möchtest, schreib uns gerne. Wir freuen uns auch über Interesse von Campingplätzen, Hotels, Ferienhäusern oder anderen Gastgebern, mit denen zusammen wir uns gerne Aktionen wie an der Oberprether Mühle einfallen lassen, um ihren Gästen außergewöhnliche Übernachtungs-Erlebnisse zu ermöglichen.

Hier noch ein paar Impressionen vom Little Camp Escape

Die Bühne des Musik und Camping Festivals Little Camp Escape mit Festivalbesuchern vor der Bühne, die Tanzen. Es ist dunkel, die Bühne ist bunt beleuchtet.
Erst auf dem Musikfestival zur Musik von Moglii feiern…
Das Outdoor-Bett SkyHeia nachts in der Dunkelheit zum Draußen Schlafen vorbereitet und gemütlich arrangiert mit Nachttisch und Laterne.
… und sich anschließend in die gemütliche ZweierHeia fallen lassen und frische Luft und Sterne genießen.
Kinder begutachten das Outdoor-Bett SkyHeia, in dem noch zwei Menschen schlafen, die in der Nacht draußen geschlafen haben.
“Guck mal, da schlafen welche!” Selbst Kinder auf morgendlicher Entdeckungstour wecken die Schlafenden nicht auf.

Über den Autor

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Der Newsletter für Ausgeschlafene

Wir haben ständig neue Geschichten und Infos rund ums Draußen Schlafen für Dich parat. Wir senden Dir keine Emails mit Belanglosigkeiten, versprochen.

Indem du auf „Abonnieren“ klickst, stimmst Du unserer Datenschutzrichtlinie zu. Ich stelle meine Kontaktdaten zur Verfügung, damit SkyHeia mich über Produkte und Neuigkeiten informieren kann. Ich weiß, dass ich SkyHeia jederzeit darum bitten kann, die Kommunikation mit mir einzustellen.

Hier kannst Du die SkyHeia zum Einführungspreis von 1.785 Euro inkl. der gesetzlich gültigen Mwst. kaufen. Im Preis enthalten ist das Bett inklusive Lattenrost, verpackt in zwei Transporttaschen. Eine Matratze ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Wenn Du Fragen hast, schreib uns und wenn Du willst, rufen wir Dich auch gerne zurück. Antworten auf viele Fragen findest Du übrigens in unseren FAQ.

*Pflichtfeld

Der Newsletter für Ausgeschlafene

Wir haben ständig neue Geschichten und Infos rund ums Draußen Schlafen für Dich. Wir senden Dir keine Emails mit Belanglosigkeiten, versprochen.

Indem Du auf „Abonnieren“ klickst, stimmst Du unserer Datenschutzrichtlinie zu. Du stellst Deine Kontaktdaten zur Verfügung, damit SkyHeia Dich über Produkte und Neuigkeiten informieren kann. Du weißt, dass Du SkyHeia jederzeit darum bitten kannst, die Kommunikation mit Dir einzustellen.

Vielen Dank!

Deine Anfrage ist bei uns eingegangen und wird von uns bearbeitet. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Wenn Du nichts bei SkyHeia verpassen möchtest, melde Dich gerne für unseren Newsletter an. Du findest die Anmeldung auf unserer Homepage.